Jul 312015
 

Zum letzten Mal wurde am 26. Juli 2015 bei den Schloss-Spielen Kobersdorf „Der Preis des Monsieur Martin“ gezeigt. Die Vorstellung endete mit tosendem Schlussapplaus und kräftigem Beifall. An insgesamt achtzehn Abenden (inklusive Generalprobe) haben vom 30. Juni bis 26. Juli 13.828 Theaterbesucher die temporeiche Inszenierung von Patrick Guinand gesehen.

In der 44. Spielsaison Jahr stand ein Meisterstück des französischen Komödiendichters Eugène Labiche in der deutschen Fassung von H.C. Artmann am Spielplan. In dieser zwerchfeller­schütternden Melange aus Ehepleiten, Liebespech und Rachepannen wirkte Intendant Wolfgang Böck als Hernandez Martinez mit. Ihm zur Seite standen Wolf Bachofner in der Titelrolle als Monsieur Martin, Konstanze Breitebner als dessen Gattin Loïsa und Olaf Schürmann als Martins Freund Agénor Montgommier. Saskia Klar, Sebastian Knözinger, Walter Ludwig und Bettina Schwarz machten das Ensemble komplett. Erich Uiber­lacker schuf gekonnt Bühnenbilder mit Projektionen, die eleganten Kostüme von Gerti Rindler-Schantl überraschten in jedem Akt aufs Neue.

IMG_2426

Zur Premiere am Dienstag, den 30. Juni applaudierten Vertreter aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens, und das Medieninteresse für dieses in Österreich selten gespielte Stück war sehr groß.

IMG_2445

Auch in diesem Jahr durften die traditionellen Begleitveranstaltungen nicht fehlen: Während die Biker am 11. Juli zum zwölften Mal von Mattersburg aus starteten und einen Konvoi von 119 Motorrädern bildeten, ging die Oldtimer-Fahrt am 19. Juli in die elfte Runde. Am Start in Wiener Neustadt waren 93 historische Karossen dabei. Beide Konvois führte Wolfgang Böck an, um theaterbegeisterte Oldtimerfahrer und Biker zum Vorstellungsbesuch nach Kobersdorf zu geleiten.

Die Schloss-Spiele Kobersdorf ziehen mit einer Auslastung von 95,1 Prozent und den guten Publikums- und Pressereaktionen eine äußerst zufriedene Bilanz.

IMG_2715

Website: Schlossspiele Kobersdorf

Jun 112015
 

Hier die Einladung zum Monarchenfest 2015 direkt von den Organisatoren.

Liebe Monarchen-Interessierte, Liebe Kämpfer und Kämpferinnen der Spiele vergangener Jahre, Liebe Vereine, Liebe Leute!

wir möchten hiermit verkünden, dass wir mitten in den Vorbereitungsarbeiten zum heurigen Kampf der Monarchen stehen. Heuer wird das Fest bzw. werden die Kämpfe – wie die meisten schon wissen – am Samstag, 20.Juni 2014 – ab 10:00 Uhr in gewohnter Manier am Zeltlagerplatz Kobersdorf abgehalten werden.

Ebenso wie im Vorjahr wird in Teams à 4 Personen (max. 1 Reserve-KämpferIn) in 5 Bewerben gegeneinander angetreten.

Neben den kämpfenden Teams / Teilnehmern sind natürlich auch herzlichst Besucher/Zuseher/Schaulustige eingeladen. Für leibliches Wohl wird natürlich – wie immer gesorgt – und die Wettergötter wurden ebenso bereits in unsere Gebete eingeschlossen.
Heuer werden wieder die königlichen Hofköche (Faschingmontagsköche) für die Verpflegung sorgen und es wird auch wieder ein eigenes Monarchenbräu (von der Braumannschaft Kobersdorf) geben.

Fotos und Videos der letzten Jahre findet Ihr unter www.die-monarchen.at und auf Facebook.

Wir freuen uns schon jetzt auf ein tolles Monarchenfest 2015 mit euch.

Königliche Grüße
Die Monarchen

Die Einladung als Bild als schöne Zusammenfassung.

Einladung_Kampf-der-Monarchen_2015

 Posted by at 05:41
Apr 162015
 

Frei nach dem Motto „Keep on Traveling“ führt uns unsere nächste Reise in die Hauptstadt Ungarns – Budapest. Mit über 1,7 Millionen Einwohnern ist Budapest die neuntgrößte Stadt der Europäischen Union. Laut dem britischen Marktforschungsunternehmen Euromonitor International ist sie die am sechsthäufigsten von Touristen besuchte Stadt Europas. Unsere Rundreise durch Buda und Pest führte uns […]

Apr 062015
 

Bei Robert Lender entdeckt und für eine nette Idee befunden. Kurzanleitung: Einfach in die Adresszeile des Browsers den Buchstaben eintippen und dann den ersten Vorschlag als Link nehmen – schummeln ist verboten! Der Browser schlägt besonders häufig besuchte Webseiten vor, die zu dem Buchstaben passen. Also gleich mal mit dem eigenen Browser versuchen. A = […]

Mrz 112015
 

Warum weit wegfahren, wenn so nah ebenfalls viele schöne Plätze in kurzer Zeit erreichbar sind. Diesmal ging es mit dem Logo im Gepäck in die grüne Steiermark nach Bad Blumau. Dort ist das von Friedensreich Hundertwasser designte Thermalhotel Rogner Bad Blumau. Diesmal haben wir unsere Serie etwas erweitert und nicht nur ein Foto gemacht. Ein […]

Mrz 042015
 

So schnell kanns gehen. Mitte Dezember war Hobbit angesagt und nun ist bereits die Ankündigung für den (vermutlich) letzten Teil von der überaus beliebten Fast & Furious Serie. Ehrlich gesagt hatte ich den Film noch nicht am Radar, um den Kartenkauf zu tätigen. Gestern dann die Nachricht im ICQ „Furious 7 Vorverkauf startet“. Auf Nachfrage […]

Feb 192015
 

Die Reise um die Welt geht weiter. Von Kuba ging es zurück nach Europa, genauer gesagt gab es einen Zwischenstopp in Bratislava. Nun wurde erneut der Atlantik überquert und die Destination war die Hauptstadt San Jose in Costa Rica. Mit gerade einmal 288.000 Einwohnern hat sie nur eine Spur mehr Bewohner als Graz. Costa Rica […]

Feb 082015
 

Weiters gehts mit unserer Reise. Nach den warmen Gefilden folgt nun die Twin City Bratislava, auch unter Pressburg bekannt. Gewohnt wurde standesgemäß im 4****-Lindner Gallery Central. Direkt aus dem Zimmer war die Aussicht phänomenal. Eine leichte Schneedecke bedeckte die Hauptstadt der Slowakei und mit 417.389 Einwohnern. Sie liegt an der südwestlichen Grenze der Slowakei am […]

Jan 272015
 

In der Karibik ist neben einer Rundreise der Strand ein Fixpunkt. So auch bei unserer Reise durch Kuba. Nach einer schönen Tour über mehrere Tage ging es anschließend auf den wunderschönen Strand von Varadero. Als Unterkunft wählten wir das Hotel Blau Varadero. Dort ist dann folgendes Foto nach etwas Überlegen und Herumprobieren entstanden. Achtet auf […]

Jan 252015
 

Nachdem beim letzten Mal eine Reise in die spanische Hauptstadt Madrid am Programm stand, geht es diesmal etwas weiter weg. Genauer gesagt nach Kuba und passend hierzu das erste Foto. Der zweiwöchige Urlaub startete mit einer Rundreise mit den Stationen Havanna, Cienfuges, Trinidad, Vinales-Tal und Santa Clara. Einen passenden Ort mit etwas passendem aus Kuba […]