Sep 182013
 

Es war mal wieder sehr schön den Themenpark SeaWorld besuchen zu können. Vom Besucherandrang hielt es sich in Grenzen und überwiegend war genug Platz, auch wenn wir etwas später zu den Shows kamen. Dies kann je nach Jahreszeit vermutlich ganz anders aussehen. Denn alleine die Anstellmöglichkeiten, lassen hier teils einen Riesenandrang vermuten. Jede Show für sich hat etwas und ist es wert, gesehen zu werden.

SeaWorld.Fazit01

SeaWorld.Fazit02

SeaWorld.Fazit03

SeaWorld.Fazit04

SeaWorld.Fazit05

SeaWorld.Fazit29

SeaWorld.Fazit30

SeaWorld.Fazit31

SeaWorld.Fazit32

SeaWorld.Fazit33

SeaWorld.Fazit34

SeaWorld.Fazit35

SeaWorld.Fazit36

SeaWorld.Fazit37

SeaWorld.Fazit38

Doch nicht nur die jeweiligen Vorstellungen bieten genügend Unterhaltung. Neben diesen gibt es zahlreiche weitere Angebote mit Haien, Fischen, Pinguinen, Schildkröten, Delfinen und noch vielem mehr. Ein weiterer Fixpunkt um über den Park und das Rundherum einen Überblick zu bekommen ist der Skytower. Kostete dieser in San Diego noch extra, ist er in Orlando im Eintritt inkludiert. Um nochmal auf die Delfine zurück zu kommen. Zu diesen kann man ohne Ticket ganz nahe und wenn man etwas Geduld und Glück hat, kann man sie sogar berühren. Einmalig.

SeaWorld.Fazit06

SeaWorld.Fazit07

SeaWorld.Fazit08

SeaWorld.Fazit09

SeaWorld.Fazit10

SeaWorld.Fazit11

SeaWorld.Fazit12

SeaWorld.Fazit13

SeaWorld.Fazit14

SeaWorld.Fazit15

SeaWorld.Fazit16

SeaWorld.Fazit17

SeaWorld.Fazit18

SeaWorld.Fazit19

SeaWorld.Fazit20

SeaWorld.Fazit21

SeaWorld.Fazit22

SeaWorld.Fazit23

SeaWorld.Fazit24

SeaWorld.Fazit25

SeaWorld.Fazit26

SeaWorld.Fazit27

SeaWorld.Fazit28

Abschließend eine Besuchsempfehlung für Jedermann, egal ob jung oder alt!

 Leave a Reply

(erforderlich)

(erforderlich)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>