Okt 102008
 

Anfang September war es wieder so weit. Die Veranstaltungshomepage des Vereins Fatality wurde aktualisiert. Selbstverständlich ist hier die Sprache von der LAN-Party in Wien. Unter dem Namen Gigantia geht es bereits in auf Version 1.3 zu.

Dazu haben wir folgende Nachricht erhalten.

Gigantia #1.3, die nach Teilnehmern derzeit größte LAN-Party in Wien, findet vom 2. bis 5. Jänner 2009 in der altbekannten Location im 23. Wiener Gemeindebezirk statt.

Gegründet im Jahre 2005 von einem harten Kern der inaktiven Link-LAN unter dem Vorsatz, die Wiener LAN-Szene zu fördern und Events außergewöhnlicher Qualität zu bieten, hat das erfahrenes Team keine Kosten und Mühen gescheut um einen Event der Extraklasse auf die Beine zu stellen.

Unter dem Motto „Harder-Better-Faster-Stronger“ wollen die Veranstalter alle bisherigen Gigantia-LANs in den Schatten stellen. Neben den altbekannten Features gibt es diesmal wieder die Event-Bühne, eine VIP-Area, Catering vor Ort mit Zustellung zum Sitzplatz, eine Area für Konsolenspiele und eine auf 250 Personen erhöhte Teilnehmerzahl. Außerdem gibt es für Kunden der Volksbank und Besitzer einer eSport Card ermäßigten Eintritt. Aber das ist noch nicht alles: Aufgrund der regen Beteiligung der letzten Jahre gibt es erneut freien Eintritt für Damen.

Das Event veranstaltet das Team erstmals als Mitglied des neu gegründeten eSport Verband Österreich (esvö), der sich in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Gesundheit, Familie und Jugend und der Bundesstelle für Positivprädikatisierung von Computer- und Konsolenspielen für unsere Rechte und Interessen einsetzt.

Die Profis unter euch und die, die es noch werden wollen wird es sicher freuen zu hören, dass es auch dieses Jahr die beiden etablierten Ligen WWCL und EA Masters für Punktesammler gibt. Welche Turniere genau angeboten werden, werden auf der Homepage veröffentlicht.

Natürlich gelten auch wieder die selben Regeln wie die letzten Jahre: Das Mindestalter ist 16 Jahre, Eintritt von Personen unter 18 Jahren benötigt eine Bestätigung der Eltern und es besteht striktes Alkoholverbot am gesamten Gelände.

Die Daten im Überblick
Gigantia #1.3
– Freitag, 2. Jänner bis Montag, 5. Januar 2009
– 72 Stunden Spaß und Unterhaltung
– Anton-Krieger-Gasse 25, 1230 Wien
– Einlass: Freitag, 15 Uhr
– 250 Teilnehmer
– Ligen: WWCL und EA Masters
– Vorverkauf: 20 Euro bei bestehender Magnetkarte, sonst 22 Euro
– Abendkassa: 25 Euro bei bestehender Magnetkarte, sonst 27 Euro
– Vergünstigung für Volksbank Kunden und Besitzer einer eSport Card
– Gratis Eintritt für Frauen
– Features: Schlafsaal, Eventbühne, Info Beamer, Konsolen, Gratis-Parkplätze
– Gute öffentliche Anbindung (66A, Schnellbahn)
– Homepage: www.gigantia.at

 Posted by at 07:21

 Leave a Reply

(erforderlich)

(erforderlich)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>