Feb 032009
 

Wien/Stuttgart, 2. Februar 2009 – Die Panini Verlags GmbH, die deutsche Niederlassung der Panini S.p.A., einer der führenden Jugendverlage Europas, und der österreichische consol.MEDIA Verlag freuen sich, heute die ersten Angaben zur verkauften Stückzahl von GamersPLUS#1 bekanntgeben zu können.

Mit 30.000 verkauften Magazinen ist ein wichtiger Schritt für beide Verlage gelungen. Gerade am PC-Spielemarkt ist dieser Trend ein wirksames Mittel gegen sinkende Verkaufszahlen. In das Jahr 2009 starten wir mit einer Auflage von über 100.000 Stück.

Johannes Edl, Verlagsleiter von consol.MEDIA

„Nachdem wir am PC-Spiele-Magazinmarkt ein kleiner Fisch sind, freuen wir uns ganz besonders über die 30.000 verkauften Stück zum Preis von Euro 2,95. Die Synergien aus unserem Print Produkt GamersPLUS und der Onlineseite www.gamersplus.de ergänzen sich grenzüberschreitend. Beiden Verlagen sind durch die enge Kooperation neue Möglichkeiten eröffnet worden. Der Arbeit der Redaktion, unter der Führung des Redaktionsdirektors Michael Furtenbach und des Chefredakteurs Thomas Cap, ist ein tolles Ergebnis gelungen.“

Max Müller, Director of Publishing bei Panini

„Wir freuen uns über den gelungenen Start von GamersPlus auf dem deutschen Markt. Der attraktive Heftpreis und das erfrischende Redaktionskonzept scheinen bei den Lesern sehr gut anzukommen. Mit consolPLUS, GamersPLUS und GameMaster veröffentlicht Panini nun für jede Zielgruppe ein passendes Game-Magazin.“

 Posted by at 13:37

 Leave a Reply

(erforderlich)

(erforderlich)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>