Aug 252013
 

Hallo liebe Gamer,

die KD-LAN 2013 – The Final Countdown ist zu Ende und wir hoffen, ihr seid alle gut nach Hause gekommen. Es war ein spaßiges, lehrreiches und natürlich geniales Wochenende mit euch. Der Abbau lief ganz passabel und auch sehr schnell und morgen werden wir die letzten Sachen wie Stromequipment, Eistruhe und ähnliches zurückbringen.

Nachdem der heutige Tag bereits sehr fortgeschritten ist, hier nun in aller Kürze
– Was hat euch gefallen?
– Was hat nicht so gepasst?
– Wie waren die Turniere für euch?
– Wie hat euch das Catering geschmeckt?
– Wie oft seid ihr auf der KD-LAN gewesen?

Und was liegt dir sonst noch so auf der Zunge?

Wir freuen uns über eure Meinungen. :)

Keep Gaming!

  7 Responses to “Feedback zur finalen KD-LAN 2013”

Comments (7)
  1. Heyho,
    Nachdem wir hier schon ein Medium haben kommt mein (gekürztes) Feedback hierher:

    Internet war spitze, Netzwerk und Strom sehr stabil, wieder sehr viel Platz zum Spielen und Schlafen, kaum spätnächtliches Gegröle.
    Die Orgas waren auch sehr gut drauf, und auch die Leute am Buffet freundlich und hilfsbereit – macht ihr echt toll!
    Turniere sind ganz gut gegangen, die Teams waren auch fair und fordernd.
    Auch turnierunabhängig konnten wir einiges zocken, und zum saugen gabs auch ein bisschen was (wenn mal slots frei waren).

    Nicht so gut war die Filmteam-geschichte – erstens sehr plötzlich, keine Vorankündigung, zweitens zeitintensiv und doch deutlich die Lan beeinflussend (stichwort turnierpause, grelle Scheinwerfer, sehr viele Leute die rumwuseln (und überall halbvolle trinkbecher stehen lassen)), drittens die angst der medialen Verunglimpfung unseres Hobbies. Letztere wurde im Laufe des Tages eher geschürt als beschwichtigt – aber gut, man wirds ja im Februar dann sehen.
    Negativ aufgefallen ist außerdem der starke Klogeruch – ich weiß, da gegen ist oft nicht viel zu unternehmen, evtl extra lüftung, duftbäume, luftverbesserung – bzw für die gestankverursacher – ZWISCHENSPÜLEN!!.
    Außerdem, dass das Buffet ausgekauft war (und wenn wir jetzt ein bisschen kleinlich werden – der scheiblettenkäse ist gut genug für einen toast – von einer frühstückssemmel würd ich ihn persönlich aber vor dem verzehr runterkratzen) und, das könnte man auch schöner machen: die Buffetwerbung am Beamer. Der Hawaii-Toast hat echt gut geschmeckt – wenn ich mir die Werbebilder am Beamer dazu vorher angesehen hätte, hätte ich sicher keinen gekauft. Es gibt echt geschmackvollere Bilder im Netz für Schinken, Käse und Toastbrot. Außerdem – Zwei Berner um 2,50 – guter Preis. Ein (dünneres) Grillwürstel um 2,50 – nicht gerade verhältnismäßig.
    Und das fungaming wird meiner Meinung nach von der Orgaseite her überhaupt nicht promoted, hier könnte man schon was verbessern. In der turnierfreien Zeit hat gemeinsames Funzocken so ausgesehen, dass wir einen Server aufgemacht haben und in der Halle laustark Leute eingeladen haben einzusteigen. Wenn wir die PVK-, CSS- oder Blur-Funpartien nur Clanintern spielen, brauchen wir kein 80-Mann-Lan dafür (-;

    Das war dann aber auch schon wieder Meckern auf Hohem Niveau. Die lan war wieder sehr lustig, kleinere Fehler (bzw ein gröberer – Das Filmteam) gehören dazu, und meine Kritik soll wie immer nicht Ausdruck meines Argwohns sein, sondern, wie jede konstruktive Kritik, Möglichkeiten zur Verbesserung aufzeigen!

    Danke für die Lan, ich freu mich auf die nächste, wo auch immer sie stattfindet!

  2. Ich habe kurz überlegt, ob man nach nun 10. KD Lans die beste KD-LAN küren kann.

    Eine sehr schwere Entscheidung. Die Lan ist keinesfalls vergleichbar mit den aller ersten KD-LANs die im kleinen Rahmen abgehalten wurden – und auch nicht mit den großen, wo wir vor lauter Turnierstress zu gar nichts anderem gekommen sind, und gegen so manches Team auch gar keine Chance hatten.

    Die 10. KD LAN hatte viele sehr gute Momente – Kartenspielpausen, Team Fortres 2, viel PVK II, sehr spannende Counter Strike Partien, nette Unterhaltungen, und durchaus auch spannende und interessante Momente mit dem Film Team. Aber da war eben auch das Filmteam, viel Aufregung, viele Unklarheiten, viele Befürchtungen und viel blendendes Licht. Viel kostbare Zeit, welche mit Spielen verbracht hätte werden können.

    Aus meiner Sicht kostete daher dieser Punkt – und nicht etwa die leider zum Teil sehr stinkenden WCs, oder das leergeräumte Buffet der 10. KD LAN den Titel „Beste KD-LAN“ aller Zeiten.

    Doch welche war die beste KD-LAN? Sehr schwer zu sagen :)

    Das gesamte Review gibt es im WASD Forum unter http://forum.wasd.cc

  3. Hallo,
    also zu erst gleich einmal ein riesiges DANKESCHÖN an CEEA für 10 mal KD Lan und wenn man KD Lan sagt muss man eigentlich auch Gamefarm, c23 und WASD in einem Atemzug nennen.
    Nur durch euch ist es jedes mal ein Highlight geworden :)
    Ich hoffe natürlich dass man sich auch auf andern Lan wieder sieht, da es ja leider die letzte KD Lan war. :(
    Was hat mir persönlich auf dieser Lan gefallen:
    .) Super Internet, kann man nicht oft genug sagen, schade das dies nicht schon früher möglich war.
    .) Wieder Alt bekannte Leute zu treffen.
    .) die Tuniere, die zwar dieses Jahr weniger waren, jedoch ist somit auch viel mehr Zeit für fun Games zwischendurch geblieben.
    .) Das Catering, wie immer Top und gut organisiert (bis auf das es einiges am SO nicht mehr gegeben hat)
    .) Medaillen und der Pokal warn Top, ebenso die Preise von den Sponsoren (hab leider nix gewonnen :( )
    .) Kein Stromausfall :O
    .) Ports für Spiele wurden nach Anfragen freigeschalten, hier noch einmal ein Danke an Andyt

    Was hat mich persönlich gestört:
    .) Das Kamera Team, da sie doch die Atmosphäre der Lan etwas gestört hat (Lichter, Filmen und das Gefühl das man verarscht wird)
    .) Wc hat etwas gestunken, aber ja ist halt schwer zu verhindern ohne Fenster

    Also alles im allen wars wieder eine super Lan, wenn auch etwas weniger Leute warn (auch aus meinem Team) jedoch hatte man somit mehr Platz, was jetzt auch nicht so schlecht war.

    Nochmal Danke, speziell an HNG, Taranga & the_general (danke fürs mitspielen :) ), Gamefarm & c23 (für die spannenden Games)

    TEAM TEAM TEAM TEAM :)

  4. – Was hat euch gefallen?
    Internet war klasse! War sehr schnell. DAs mit der Sponsorpreisvergabe war cool gemacht (Nein das sag ich nicht nur wegen dem Case 😀 )

    – Was hat nicht so gepasst?
    Stromausfall… Wo war der? Letztes Jahr hab ihr euch so bemüht und einen Stromausfall nach richtiger Final Destination Manier inszeniert (vom Dach tropfts ausgerechnet in die Steckdose) und dieses Jahr? NIX! Das Geht net. Stromausfall gehört zu einer KD!!

    – Wie waren die Turniere für euch?
    Jo ging. Waren gut! Schade dass UT genau dann abgesagt wurde als Sorrow und ich es geschafft hatten und schon 2 Runden gespielt hatten… Blöd. Da hätt man einfach Sorrows Version verteilen können. Noch dazu weil ich die erste Runde mit Wiesel schon fertig hatte.

    – Wie hat euch das Catering geschmeckt?
    Fein wie immer 😀

    – Wie oft seid ihr auf der KD-LAN gewesen?
    Ich glaub seit der 5. oder 6.

    Und was liegt dir sonst noch so auf der Zunge?
    Den ORF hätte man ankündigen sollen. Nach einem längeren Gespräch mit den Typen waren die schon wochenlang vorher angemeldet dass die kommen. Die hatten mir am Samstag soo richtig die Stimmung vermiest. Zuerst faselt der Regisseur mit mir und macht auf voll leiwand und kaum bin ich weg, haben die meinen Platz ohne Fragen trappiert und hergerichtet zum filmen… Sorry aber fremdes Eigentum ohne fragen anfassen. DAs geht nicht!!! Die (Regisseur und Ostrowski) haben sich dann entschuldigt und die schuldigen angeschissen, aber trotzdem geht sowas net… DAs war der Stimmungskiller. Nachher aber hats gut hingehauen mit denen (Reden hiflt da ja)

    Sonst aber gelungene Lan und SCHADE DASS ES KEINE MEHR GIBT!!!

    Aber schon komisch, dass die einzigen die geblieben sind die Hauptgruppen waren: C23, GF, WASD, und TEam… Alle anderen die so Privat da waren sind schon am Samstag und einige sogar schon am Freitag gefahren… Komisch. Irgendwie entwickelt sich alles immer mehr zu Kellerkindern… Traurig.

  5. Die folgende Frage habe ich in meinem Review glaub ich nicht beantwortet:

    – Wie oft seid ihr auf der KD-LAN gewesen?

    10 Mal :)

    Damit bin ich wohl einer von ca. 3-4 Leuten die das behaupten können – kann das sein? Andy und hng waren vermutlich auch auf jeder?

  6. @haben die meinen Platz ohne Fragen trappiert und hergerichtet zum filmen:

    War dein Platz der mit den Panzern rechts und links und dem c23 Mannschaftsfoto in der Mitte? Bin gespannt ob sie das zeigen – habs kurz mitbekommen, dass sie da ganz beschäftigt sind – hätte im Traum aber nicht daran gedacht, dass sie dich vorher nicht gefragt haben….

  7. – Wie oft seid ihr auf der KD-LAN gewesen?
    Hab ich auch nicht beantwortet, leider nur 8 mal :(

 Leave a Reply

(erforderlich)

(erforderlich)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>