Mai 232006
 

Am Samstag, den 27. Mai 2006, finden in Wien im Haus der Begegnung Donaustadt die Finals der ESL Alpen Season II statt. Zwei Monate fighteten die Spieler bzw. Teams aus Österreich und der Schweiz um an den mit 12.000 Euro dotierten Finalspielen teilnehmen zu können.
In den 3 Disziplinen Counter-Strike, Warcraft 3 und FIFA 06 qualifizierten sich jeweils die 3 Erstplatzierten.
Die Teilnehmer sind:
Counter-Strike 1.6
1. plan-B Counter-Strike (30 Punkte) – AT
2. endless inspiration (21 Punkte) – CH
3. Lemon-Crew (21 Punkte) – AT
Warcraft 3 TFT
1. DaVe – iD. (27 Punkte) – CH
2. Firestrike – AoD (24 Punkte) – AT
3. MaNuS – AoD (24 Punkte) – AT
FIFA 06
1. mario – SK (21 Punkte) – AT
2. SpidiOnFire – blank (18 Punkte) – AT
3. SwiSSi – blank (16 Punkte) – CH

Wie man erkennen kann, ist Österreich sehr gut vertreten. Bei jedem Spiel sind jeweils 2 österreichische Spieler bzw. Teams und einer/s aus der Schweiz.

Die Location ist eSports-erprobt, da bereits erfolgreich die Intel Friday Night Games im gleichen Haus erfolgreich über die Bühne gegangen sind. Wie gewohnt werden alle Matches von bekannten Gesichtern moderiert. Das wären zum einen Christoph „n2y“ Zenk, Maximillian ‚Nexus25‘ Gsettenbauer, HP ‚anHe‘ Ressel und Lisa ‚lS‘ Prammer sowie einige eSports-Insider, die erst bekannt gegeben werden.
Zur Abwechslung gibt es zum Essen Kebab, Schnitzelsemmel und Toasts. Verdursten wird durch das reichliche Getränkeangebot auch niemand. In den Pausen wird einem die Möglichkeit geboten auf Konsolen zu zocken oder am Tischfußballtisch sein Können unter Beweis zu stellen.

Zur Übersicht nochmal die wichtigsten Informationen:
Veranstaltung: ESL PRO-SERIES Season II Finals
Wo: Haus der Begegnung Donaustadt, Bernoullistraße 1, A-1220 Wien
Datum: Samstag, 27.05.06
Einlass: ab 16 Uhr
Eintritt: kostenlos
Mindestalter: 16 Jahre

Das KD-LAN-Team wird für euch vor Ort sein und eine Coverage verfassen. Als weiteres Extra wird es eine kleine Überraschung für alle Anwesenden geben.

 Posted by at 23:54

 Leave a Reply

(erforderlich)

(erforderlich)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>