Jul 172007
 

Wie bereits angekündigt wurde nun Patch 1.06 für das Strategiespiel Command and Conquer 3: Tiberium Wars veröffentlicht. Dieser soll nervende Bugs und Verbindungsabbrüche beheben.

Auszug aus dem Patch-Log:
– Änderung der Registrierung von Verbindungsabbrüchen. Ab sofort wird bei jedem Verbindungsabbruch während eines 1on1-Spiels beiden Spielern ein Verbindungsabbruch angerechnet. Es wird weder ein Sieg noch eine Niederlage angerechnet.
– Es wurde ein Exploit behoben, der Einheiten oder Gebäude gegen einen erzwungenen Angriff eines mit Railguns ausgestatteten Mammut-Panzers unverwundbar machte.
– Ein Fehler, durch den bei Verwendung der Nod-Spezialfähigkeit „Tarnfeld“ bis zu 6000 Credits abgezogen wurde, wurde behoben. Nun werden korrekt 3000 Credits abgezogen.
– Ein Fehler, der es Spielern ermöglichte, in Online-Lobbys /tell und /invite an Benutzer zu senden, die den betreffenden Spieler auf ihre Ignorieren-Liste gesetzt haben, wurde behoben.
– Spieler können als Beobachter während eines Multiplayer-Spiels keinen /tell mehr an andere Spieler schicken.
– Ein Absturz, der auftrat, wenn der Spieler /friend oder /invite ohne einen Namen abgeschickt hat, wurde behoben.

Das Update funktioniert ganz einfach. Mit dem Spiel online einloggen und dann erscheint bereits eine Meldung.

Viel Spaß mit dem Update!

 Posted by at 16:25

 Leave a Reply

(erforderlich)

(erforderlich)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>