Jun 282007
 

Die Electronic-Arts-Entwickler haben im offiziellen Forum von Command & Conquer 3: Tibrium Wars bekannt gegeben, dass das Update auf Version 1.6 Anfang bis Mitte Juli 2007 erscheinen soll.

Im Vergleich zu Patch 1.05 wird diese Modifizierung jedoch nicht ganz so viel verändern. Auf der Agenda der Programmierer stehen Betrugs-Möglichkeiten auszumerzen und Probleme mit Disconnects. Patch 1.06 wird nicht das letzte Update sein, da noch einige Änderungen und Fehler ausgebessert werden sollen. Weitere Updates sind bereits in Planung.

Mit der Veröffentlichung des Patches 1.06 wird EA den Ladder von vorne starten. Außerdem wird derzeit an einem Mod-Entwicklerpaket und am so genannten BattleCast-Viewer gearbeitet. Mit diesem Tool soll man C&C 3-Replays und Live-Matches ohne Verkaufsversion ansehen lassen. Das ist durchaus auch für unsere Veranstaltung interessant. Jedoch sind die Erscheinungstermine dieser Zusatztools noch nicht bekannt.

Quelle: www.gamestar.de

 Posted by at 10:22

 Leave a Reply

(erforderlich)

(erforderlich)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>