Aug 122007
 

Nun wird es auch schon langsam Zeit weitere Sponsoren vorzustellen: B.net Burgenland Telekom GmbH und Xbox 360.

B.net Burgenland Telekom GmbH unterstützt schon seit mehreren Jahren die KD-LAN. So nun auch im diesem Jahr. Wir denken jeden Burgenländer wird wohl der Provider ein Begriff sein. Mancher wird auch noch den alten Firmennamen Well.COM kennen.
Man kann mit gutem Recht behaupten, dass diese Firma das Breitband im Burgenland einen berechtigten Schub gebracht hat. Ohne die Technologien und Tarife würde es in manchen Gebieten weder Breitband noch vernünftige Tarife geben. Seit dem Jahre 2000 begann die „große“ Breitband Initiative durch die sogenannte „Wave Connect“ getaufte Technologie für das Burgenland. Schrittweise wurden mehr und mehr Teile des Burgenlandes mit Breitband versorgt. So auch geschehen für die vielen Schulen, Technologiezentren und natürlich für die burgenländischen Firmen und Bürger.

Aktuell kann man bei B.net Internet, Telefon und Fernsehen beziehen. Am Besten ist hier wohl der Verweis auf die Homepage für weitere Informationen: www.bnet.at.

Xbox 360 unterstützt uns nun schon das zweite Mal. Microsoft hat im Jahre 2005 mit der Xbox 360 die zweite eigene Konsole herausgebracht. Diese gehört zu den sogenannten „Next Generation Konsolen“ bzw. im Falle exakt dieser Konsole zu der erste „High Definition Konsole“. Das bedeutet außergewöhnliche Grafikleistung mit fotorealistische Umgebungen. Wenn man da aktuelle Spiele ansieht, weiß man was damit gemeint wird. Mittlerweile gibt so ganz nebenbei auch schon unzählige Spieltitel – für jede Altersgruppe und für jeden persönlichen Geschmack.

Wer das live erleben möchte, kann sich auf unserer Veranstaltung selbst ein Bild davon machen und natürlich weiteres Informationsmaterial erhalten. Alternativ kann man auch für weitere Informationen die offizielle Xbox 360 Homepage heranziehen: www.xbox.com.

 Posted by at 20:03

 Leave a Reply

(erforderlich)

(erforderlich)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>